GeekVape - Athena Squonk Mod

  • Material: Edelstahl, Aluminium
  • 6,5 ml Füllvolumen
  • Bottom Feeder tauglich
Mehr Produktdetails

Farbe

Inhalt: 1 Stück

Artikel-Nr.: SW12450

Hersteller: GeekVape

49,95 € * 25,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieses Produkt ist online derzeit nicht mehr verfügbar. Ob und wann dieser Artikel wieder erhältlich sein wird, ist unbekannt. Eventuelle Restbestände finden Sie in unseren Filialen vor Ort. Gerne bieten wir Ihnen Alternativ-Produkte in unserem Shop an.
Filiale Leonberg: 1x verfügbar
Filiale Sindelfingen: aktuell nicht verfügbar
Filiale Stuttgart: aktuell nicht verfügbar

GeekVape - Athena Squonk Mod

Geek Vape bringt mit dem Athena Squonk Mod einen leistungsstarken Bottom-Feeder mit insgesamt 6,5 ml Füllvolumen. Bei diesem Squonk Mod handelt es sich um eine mechanische Box Mod, die mit einem 18650er High-Drain-Akku betrieben wird. Dieser Squonk Mod wurde aus Aluminium und Edelstahl gefertigt und ist somit sehr robust und hitzebeständig. Als Sicherheitsfunktion wurde die Box mit einer Sperrfunktion ausgestattet um ein versehentliches Befeuern zu vermeiden. Verdampfer mit einem Durchmesser bis 25 mm finden ausreichend Platz und geben ein schönes Gesamtbild ab.

Produktdetails
Hersteller: Geek Vape
Art: Mechanisch
Passender Akkutyp: 18650
Material: Aluminium, Edelstahl
Tiefe: 25 mm
Breite: 46 mm
Höhe: 73 mm
Farbe: Schwarz, Blau, Silber, Grau
Gewinde: 510 Anschlussgewinde
Gravur: Logo eingraviert
Füllvolumen: 6,5 ml
Entgasungslöcher: vorhanden
Schutzelektronik: mechanische Sperrfunktion vorhanden
Lieferumfang

1 x Geek Vape - Athena Squonk Mod

1 x Squonk Flasche

1 x Bedienungsanleitung

Keine Akkus im Lieferumfang enthalten!
Kundenbewertungen für "GeekVape - Athena Squonk Mod"
25.09.2018

Bewertung eines Trusted-Shops-Nutzers

wie schon gesagt ging der Akkuträger nach ein oder zwei Tagen nicht mehr - telefonisch sagten sie, sie wollten es austauschen oder reparieren - das Geld für das Rücksende-Porto bekäme ich zurück

25.09.2018

Bewertung eines Trusted-Shops-Nutzers

wie schon gesagt ging der Akkuträger nach ein oder zwei Tagen nicht mehr - telefonisch sagten sie, sie wollten es austauschen oder reparieren - das Geld für das Rücksende-Porto bekäme ich zurück