RTA, RDA, RBA und RDTA - WTF?!

Wir fanden diese Überschrift sehr passend, denn immer wieder begegnen einem diese Abkürzungen in der Dampferszene ohne auch nur einen blassen Schimmer davon zu haben, was diese Abkürzungen bedeuten. Hier haben wir eine kleine Aufklärung die eventuell beim nächsten Einkauf sicherlich weiterhilft.

Rebuildable Atomizer


Das R und das A sind bei den Abkürzungen immer gleich und haben auch immer die gleiche Bedeutung. Das "R" steht für "Rebuildable" (Umbaubar) und das "A" steht für "Atomizer" (Verdampfer). Somit wissen wir schonmal das es sich um einen "umbaubaren Verdampfer" handelt. Bedeutet, dass alle diese Systeme selbst gewickelt werden müssen, um Diese zu betreiben.

Die Unterschiede

Am geläufigsten sind die Abkürzungen "RDA" und "RTA". Das "D" steht in diesem Fall für "Dripper/Dripping" (Tröpfler/Tröpfeln) und das "T" steht für "Tank".

Ein "Rebuildable Dripping Atomizer" ist ein sogenannter Tröpfelverdampfer oder umganssprachlich "Tröpfler". Dieser Verdampfer ist ein offenes System und verfügt über keinen Tank. Das Liquid wird in der Regel für ein paar Züge durch das DripTip auf die Watte getröpfelt.

Ein "Rebuildable Tank Atomizer" verfügt somit über einen Tank und ist ein geschlossene System das mit einem leichten Unterdruck arbeitet, welches während dem Dampfen entsteht. Ein Tank ist nichts Anderes als ein interner Vorratsbehälter für Liquid in dem Verdampfer.

Und was bitte ist jetzt ein RDTA?

Ein RDTA währe jetzt folglich ein "Rebuildable Dripping Tank Atomizer". Im Grunde ist diese Bezeichnung üblicherweise ein Tank-Verdampfer mit einem "offenen Wickelsystem" (oben liegende Wicklung) welches sich das Liquid im darunter liegenden Tank per Kapilarwirkung holt - quasi ein RTA mit besonderer Bauweise.

Aha - was hat jetzt RBA damit zu tun

Das "B" steht in diesem Fall für Basis. Eine RBA ist kein nativer Verdampfer, sondern ein Bauteil für Fertig-Coil-Verdampfer um daraus einen RTA (Rebuildable Tank Atomizer) machen zu können. Viele Hersteller bieten mittlerweile dieses Zubehör für Ihre Verdampfer an - eine gute und günstige Möglichkeit in die Welt des Selberwickelns einsteigen zu können.

Zusammenfassung

RTA = Rebuildable Tank Atomizer / Tank-Selbstwickelverdampfer
RDA = Rebuildable Dripping Atomizer / Tröpfelverdampfer zum selber wickeln
RDTA = Rebuildable Dripping Tank Atomizer / Tank-Tröpfelverdampfer zum selber wickeln
RBA = Rebuildable Base Atomizer / Bauteil oder Zubehör für Fertig-Verdampfer